Jetzt in Frankreich

Nicht
verpassen 

Festivals, Ausstellungen, Konzerte oder Großveranstaltungen… Auf France.fr ist wie überall in Frankreich immer was los.

Was machen?

Besuchen Sie
Frankreich 

Rundreise zu außergewöhnlichen Kulturstätten oder Wanderungen zu den Gipfeln. Romantische Fahrt zu zweit entlang der Weinstraße oder Kreuzfahrt mit den Kindern... Welche Frankreichreise werden Sie diesmal unternehmen?

Mit der Familie oder zu zweit: 7 Ideen für eine Kreuzfahrt auf der Seine

Auf der Seine, der "schönsten Allee der Welt", zu schippern, ist eine einzigartige Erfahrung, die auf viele Arten erlebt werden kann. Als Pärchen, mit Freunden, mit der Familie, klassisch oder themenbezogen ... Hier eine kleine Auswahl an Kreuzfahrten für jeden Geschmack, in Paris und darüber hinaus.
Weinhaltig
Yachts de Paris verspricht Reisenden eine Kreuzfahrt für alle Sinne.

„Yachts de Paris“ bietet unter anderem als thematische Kreuzfahrt auf der Seine einen Einführungskurs in Önologie an: ein bis zwei Stunden in Begleitung eines Experten, um die schönsten Weinberge der Welt zu entdecken. Der perfekte Einklang von Wasser und Wein ...

Sexy
Nach dem Abendessen auf dem Schiff dürfen die Passagiere einer Aufführung des Kabaretts "Crazy Horse" beiwohnen.

Nach einer Dinner-Kreuzfahrt mit Bateaux Mouches (2h) können Sie das berühmte Pariser Kabarett Crazy Horse nahe der Anlegestelle besuchen: Ein glamouröses Spiel aus Licht und Schatten betont 90 Minuten lang die perfekten Bewegungen der Tänzerinnen. Eine wundervolle Pariser Nacht, bei der Sie für ein Ticket gleich zwei Aktivitäten bekommen.

Kindlich
Diese Kreuzfahrt richtet sich an Kinder zwischen 2 und 10 Jahren.

Die „Bateaux Parisiens“ widmen ihre einstündige Bootstour auf der Seine Kindern im Alter von 2 bis 10 Jahren (und deren Eltern!): Zwei Animateure - Lila und Filou – unterhalten mit Chansons, Anekdoten und Überraschungen die kleinen Gäste.

Originell
Kreuzfahrt auf der Seine und anschließende Stadtrundfahrt mit einer "Ente" (2 CV)

Das originelle Angebot von „Vedettes de Paris“ und „4 roues sous un parapluie“ kombiniert eine einstündige Kreuzfahrt auf der Seine mit einer 45minütigen Fahrt in einer „Ente“ (Citroen 2CV) über die Avenue des Champs-Elysées in die Stadtviertel Étoile, Opéra und Madeleine.

Authentisch
Die Schiffe von Canauxrama schippern auf dem Canal Saint-Martin im Osten von Paris.

Bei Tag und Nacht fahren die Boote von Canauxrama im Canal Saint-Martin, vorbei an hundertjährigen Kastanien und - bei schönem Wetter - an belebten Ufern. Diese Bootstour möchte die eher unbekannten Ecken Paris', zwischen La Villette und Bastille, hervorheben.

Gemütlich
Nach dem Mittagessen können die Passagiere das Musée d'Orsay besichtigen.

Ein Mittagessen nach traditionell französischer Kochkunst bieten die Panorama-Boote von „La Marina“ während ihrer eineinhalbstündigen Tour auf der Seine. Los geht es von der Anlegestelle am Fuße des Musée d'Orsay. Eine gemütliche Kreuzfahrt mit gehobener Gastronomie! Wer möchte, kann an Bord eine Eintrittskarte für das Musée d'Orsay erwerben.

Kulturell
Die Kreuzfahrt richtet ihr Augenmerk auf die Orte, die die impressionistischen Maler inspiriert haben.

„Auf den Spuren impressionistischer Maler“ ist das Themenangebot von „CroisiEurope“: eine Woche auf der Seine ab Paris nach Auvers-sur-Oise, Giverny, Rouen, Honfleur und Etretat. Eine Reise durch Landschaften, die Künstler wie Monet, Van Gogh, Renoir, Boudin und viele weitere inspirierten.

Auf der Seine 

An vielen Häfen in Paris werden Flusskreuzfahrten angeboten: Port de Suffren, Conférence, Bourdonnais