Lyon oder die Lebenskunst: Ein erhellender Spaziergang mit Marie and mood

Kulturerbe und Leckereien, Musts und verborgene Fleckchen - die Influencerin @marieandmood lädt uns dazu ein, Lyon in ihren Fußstapfen zu entdecken.
Eine versteckte Terrasse entdecken.

Eine schöne Überraschung: Wenn Sie das Musée Gadagne besichtigen gehen, stoßen Sie auf sein Café, seine schöne Terrasse, seinen blühenden Garten und seine hausgemachte Limonade.
Place du Petit Collège, 5. Arrondissement

Brunchen im Les Cafetiers.

Eine Einrichtung im skandinavischen Stil, eine frische Bio-Speisekarte, ein sehr herzlicher Empfang und ganz hinten ein Innenhof, der im Sommer perfekt ist zum Mittagessen (oder eben Brunchen).
Rue Ferrandière, 2. Arrondissement

Stöbern in Ausflugslokalatmosphäre.

Das ist mein Sonntagmorgen-Ritual: Der Flohmarkt am Canal, am Stadtrand von Lyon. Auf der einen Seite die Antiquitätenhändler für Kenner und Liebhaber. Auf der anderen Seite die Trödler und Gestalter für die Amateursammler...
Rue Eugène Pottier in Villeurbanne

Seiner Cookie-Sucht frönen.

In einer Einrichtung in Pastellfarben und mit Blumendrucken bietet Coney Cookies Ihnen eine breite Auswahl an hausgemachten Cookies und Mürbegebäck, aber auch eine beeindruckende Sammlung von Konditorei-Utensilien.
Rue Sergent Blandan, 1. Arrondissement

Ein schnelles Mittagessen.

In einer traditionellen Atmosphäre beginne ich mit einem köstlichen belegten Brot mit Ziegenkäse und Honig, dazu einer Schale Salat. Ich höre nicht auf, denn die Desserts der Épicerie Bistrot à tartines sind köstlich. Vor allem die hausgemachte Tarte mit gebrannten Mandeln...
Rue de la Monnaie, 2. Arrondissement

Eine WLAN-Kaffeepause machen

Maison Métagram ist ein concept store, in dem Künstler aus Lyon im Mittelpunkt stehen. Wie zu Hause kann man sich den Ort zu eigen machen, eine Platte auflegen... Perfekt zum Arbeiten bei einem Tee und einem zu 100% lokalen Muffin.
Rue de Fleurieu, 2. Arrondissement

Seine Pflanzen in einem urbanen Garten auswählen.

Du Vert au Balcon, das ist eine ehemalige Garage, die in ein Gartencenter umgebaut wurde, wo man Qualitätspflanzen, hübsche Terrakotta-Übertöpfe und wirklich personalisierte Tipps bekommt.
Rue Sala, 2. Arrondissement

Auf dem Dach tanzen.

Zahlreiche Musikveranstaltungen gehen über dieses rooftop: Le Sucre. Ideal in der Nähe des neuen Confluences-Viertels gelegen.
Quai Rambaud, 2. Arrondissement

Weiter?

• Der Weinkeller Cave des voyageurs, Place Saint-Paul, für Weinliebhaber
• Der concept store Auguste et Cocotte, Rue Auguste Comte, für Mode- und Dekofans
• Der Parc de la Tête d’or, für einen Spaziergang im Botanischen Garten
• Der Garten Rosa Mir und seine Tausende von Muscheln, für einen untypischen Spaziergang in La Croix-Rousse
• Der Chemin du Viaduc im Parc des Hauteurs, um die prachtvolle Basilika von Fourvière aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten
• Die Traboule des Voraces, Place Colbert, für eine architektonische • Überraschung und UNESCO-Weltkulturerbe

Nach Lyon reisen