Jetzt in Frankreich

Nicht
verpassen 

Festivals, Ausstellungen, Konzerte oder Großveranstaltungen… Auf France.fr ist wie überall in Frankreich immer was los.

Was machen?

Besuchen Sie
Frankreich 

Rundreise zu außergewöhnlichen Kulturstätten oder Wanderungen zu den Gipfeln. Romantische Fahrt zu zweit entlang der Weinstraße oder Kreuzfahrt mit den Kindern... Welche Frankreichreise werden Sie diesmal unternehmen?

"Konzentrische Kreise" in der Cité von Carcassonne

Felice Varini, "Konzentrische Kreise", Carcassonne 2018, 7. Ausgabe von IN SITU Patrimoine et art contemporain auf den Stadtmauern der Cité von Carcassonne

Vom 4. Mai bis zum 30. September 2018 zeigt sich auf den Mauern und Türmen der Stadt Carcassonne eine bemerkenswerte Installation.

Mit einer originellen Installation der berühmten französisch-schweizerischen Künstlerin Felice Varini feiert das Centre des Monuments Nationaux den 20. Jahrestag der Stadt Carcassonne als UNESCO-Weltkulturerbe.

Hauchdünne, gelb bemalte Aluminiumbleche auf den Mauern und Türmen der Westseite der mittelalterlichen Stadt bilden eine Abfolge von "konzentrischen Kreisen".

Eine außergewöhnliche Vision der Architektur der Stadt

Unbehindert schweift der Blick vom Stadttor Porte d‘Aude zwischen Altstadt und Bastide über das von der Architektur der Stadt inspirierte Kunstwerk und verändert Wahrnehmung und Vision des Ortes. Beim Schlendern entlang der Festung und der Stadtmauern offenbart sich dem Besucher eine großartige Symbiose von Architektur und Kunstwerk.

Die Installation ist Teil der 7. Ausgabe der IN SITU Patrimoine et Art contemporain (Kulturerbe und zeitgenössische Kunst), eine sommerliche Veranstaltung der Region Okzitanien-Südfrankreich, die damit den Dialog zwischen historischer Architektur und zeitgenössischer Kunst fördern will.

Carcassonne