Jetzt in Frankreich

Nicht
verpassen 

Festivals, Ausstellungen, Konzerte oder Großveranstaltungen… Auf France.fr ist wie überall in Frankreich immer was los.

Was machen?

Besuchen Sie
Frankreich 

Rundreise zu außergewöhnlichen Kulturstätten oder Wanderungen zu den Gipfeln. Romantische Fahrt zu zweit entlang der Weinstraße oder Kreuzfahrt mit den Kindern... Welche Frankreichreise werden Sie diesmal unternehmen?

Fünfzigjahrfeier der Olympischen Winterspiele in Grenoble

Das Jahr 2018 begeht feierlich die Fünfzigjahrfeier der Olympischen Winterspiele von Grenoble. Zu diesem Anlass finden zahlreiche Sport-, Kultur- und Kunstveranstaltungen statt, um diesem Ereignis ehrenvoll und festlich zu gedenken.

Ein kurzer Gang durch die Geschichte

Die Fünfzigjahrfeier der Olympischen Winterspiele in Grenoble ist der Anlass für eine ganz besondere Feier für die Region, ihre Einwohner, Akteure und Besucher, um den olympischen Geist fortzuführen und aufzufrischen, aber auch, um die Entwicklung der Stadt Grenoble von damals bis heute zu verstehen und auf seine Zukunft hinzudeuten.

Durch diese Festlichkeiten werden die Olpymischen Spiele über einen langen Zeitraum, angefangen im Herbst 2017 bis ins Frühjahr 2018, mit zahlreichen Veranstaltungen in Grenoble und in den Wintersportgebieten gefeiert.

Der 6. Februar markiert dabei den Jahrestag der Spiele, die sich vom 6. bis zum 18. Februar 1968 zugetragen haben. 50 Jahre später wird in Grenoble ein "Lichterlauf" auf den Spuren der olpymischen Flamme organisiert - im Rhythmus festlicher Musik. Eine Bühnenshow mit Choreographie und Pyrotechnik rundet den Tag ab.

Historische Fotos der Olypmischen Spiele

Die fünf olympischen Winterorte (Chamrousse, l'Alpe d'Huez, Autrans, Saint-Nizier-Moucherotte und Villard de Lans) nehmen ebenfalls an den Feierlichkeiten teil. Villard de Lans zeigt zu diesem Anlass die Ausstellung "Die Olympischen Spiele von A bis Z" im Maison du Patrimoine.

Chamrousse beleuchtet die Fünzigjahrfeier bis zum 22. April anhand von zwei Ausstellungen: Die erste Ausstellung im Touristenbüro widmet sich dem alpinen Skilauf, während die zweite an den Skiliften historische Fotos des Wintersportgebietes während der Olpymischen Spiele zeigt.

Grenoble