Festival de la Chaise-Dieu

Das wichtigste Fest der geistlichen Musik in Frankreich, das „Festival de la Chaise-Dieu“, findet vom 22. August bis 1.September 2019 zum größten Teil in der wunderschönen, im Mittelalter erbauten Benediktinerabtei Saint-Robert statt.

Die Abtei von La Chaise-Dieu ist zweifellos eine der schönsten Abteien gotischer Architektur in Frankreich. Sie ist berühmt für die Darstellung der „Danse Macabre“ (Totentanz) auf zwölf Wandteppichen sowie für die sonderbare „Halle der Echos“: Seit 1966 dient sie als Veranstaltungsort des von dem Pianisten Georges Cziffra gegründeten Festivals geistlicher Musik.

Das Programm für 2019 wird im Frühjahr bekannt gegeben

Praktische Infos 

Vom 22. August - 1. September 2019
8 bis 85 €

Praktische Infos 

Vom 22. August - 1. September 2019
8 bis 85 €

La Chaise-Dieu in der Auvergne.