Genussvoll reisen: 5 Gründe für einen Urlaub im Burgund

Die Region Burgund ist wie gemacht für Genießer! Hier wird für Spitzenprodukte der rote Teppich ausgerollt: Berühmte Weinlagen, schwarze Johannisbeeren, Senf und Trüffel lassen Genießerherzen höher schlagen. Aber auch Naturschauplätze, von denen einige mit dem Titel "Grand Site de France" gekrönt sind, UNESCO-Welterbestätten, archäologische Stätten und nicht zu vergessen - die idyllischen Städte und Dörfer - sind einen Besuch wert! In diesem Artikel erfahren Sie, warum diese Region Frankreichs genau das richtige Reiseziel ist, um schöne Momente zu zweit zu erleben.

Eine Region für Feinschmecker

Dass man im Burgund hervorragend essen kann, ist vermutlich keine Neuigkeit. In der Tat ist die Region für ihre Weine und ihre Gastronomie bekannt, durch namhafte Gerichte wie die Burgunder Schnecken oder das "Bœuf Bourguignon". Eine Aufzählung aller Gerichte erscheint schier unmöglich, denn in allen Ecken der Region arbeiten die Köche unermüdlich daran, regionale Produkte zu verwenden und neue Gerichte zu zaubern. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Das Burgund zählt 28 Restaurants, die mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet sind, 15 Michelin Bib Gourmand-Restaurants und eine Vielzahl weiterer Restaurant-Geheimtipps, die für ganz besondere Urlaubsmomente zu zweit sorgen.

Die besten Restaurants im Burgund (Externer Link)

Erstklassige Weine

Die Weine des Burgunds sind mehr als einfach nur ein Getränk, denn sie sind unnachahmlich und unverwechselbar. Ihren Ruf verdanken sie dem vielseitigen Terroir, der Leidenschaft der Winzer und den für das Burgund typischen Rebsorten wie Pinot Noir und Chardonnay. Sie sind der Ursprung vieler Traditionen und Geschichten... Gehen Sie auf Erkundungstour der “Climats de Bourgogne” zwischen Dijon, Beaune und dem Weinbaugebiet der Maranges, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Wie wäre es mit einer Weinkellerführung mit Verkostung oder einer Spritztour durch die Weinberge mit dem Segway, dem Fahrrad oder stilvoll auf einer Vespa? Die Möglichkeiten für romantische Urlaubsaktivitäten sind grenzenlos.

Weinverkostungen im Burgund (Externer Link)

Die Weinstraßen der Region Burgund (Externer Link)

Geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten

In Burgund hat die Geschichte ihre Spuren hinterlassen. In Solutré erlebt man die Zeit der prähistorischen Jäger, in Alesia die Schlachten zwischen Römern und Galliern. In Dijon, wie auch in anderen Ecken der Region, folgen Sie den Spuren der Herzöge von Burgund und im Département Yonne können Sie während einer Bootsfahrt auf dem Canal de Bourgogne ein Renaissanceschloss nach dem anderen vorüberziehen sehen. Erkunden Sie das regionalen Naturpark Morvan auf den Spuren der Helden der Résistance... Spannende Abenteuer und Geschichten stehen auf dem Programm!

Weitere Informationen über die Hauptattraktionen im Burgund (Externer Link)

Tapetenwechsel garantiert

Im Burgund sorgen viele kleine Ecken und schöne Adressen für einen Tapetenwechsel. Im Nu kann man hier seinen stressigen Alltag hinter sich lassen. Zum Beispiel während einer Fahrt auf dem Nivernais-Kanal (Externer Link) durchquert man einen Wald, der aussieht wie ein kleines Amazonasgebiet. Und bei einer Wanderung um die Seen des Morvan (Externer Link) fühlt man sich in die kanadische Wildnis versetzt.

Unterkünfte für erholsame Momente zu zweit

Für romantische Stunden ist das Château de Bourbilly (Externer Link) genau die richtige Adresse. Eine Übernachtung in diesem historischen Schloss werden Sie so schnell nicht vergessen. Die umliegenden Parks und Weiden laden zu tollen Spaziergängen ein.

Wer mal so richtig ausspannen möchte, findet in der Maison Doucet (Externer Link) in Richtung Charolles sein Glück. In diesem Jahr hat das Hotel ein Spa und Kosmetikinstitut eröffnet. Uns gefällt die Naturkosmetikmarke « Vinésime », deren Wirkstoffe aus regionalem Anbau stammen.

Für einen Urlaub im Grünen zwischen Loire und Allier bietet die Domaine de Toury (Externer Link) verschiedene Unterkünfte. Im beheizten Schwimmbad und in der Sauna können die Gäste entspannen. Eleganz geht hier mit ökologischem Landbau einher: Die Domaine de Toury ist auch ein biologischer Landwirtschaftsbetrieb, der hochwertiges Gemüse ökologisch anbaut und bei Chefköchen bekannt ist.

Auf der Suche nach einer angesagten Unterkunft in Dijon? Das Hôtel des Postes in Dijon verwandelt sich ab diesem Frühjahr in ein ganz besonderes Hotel: ALOFT, ein 4-Sterne-Hotel mit fast 100 Lofts!

Burgund 

Noch mehr
erfahren