Ausstellung "Ikonen der modernen Kunst: die Schtschukin-Kollektion"

Vom 22 Oktober 2016 bis zum 20 Februar 2017
  • Iwan Baan for Fondation Louis Vuitton

    © Iwan Baan 2014_Gehry partners LLP

    Iwan Baan for Fondation Louis Vuitton

    © Iwan Baan 2014_Gehry partners LLP

Ausstellung "Ikonen der modernen Kunst: die Schtschukin-Kollektion" 8, avenue du Mahatma Gandhi, Bois de Boulogne 75016 Paris fr

Vom 22. Oktober 2016 bis zum 20. Februar 2017 wird in der Fondation Louis Vuitton die angesehene Sammlung moderner Kunst des Kunstmäzens Sergei Schtschukin ausgestellt.

 

Die Ausstellung „Ikonen der modernen Kunst. Die Schtschukin-Kollektion“ findet auf der gesamten Ausstellungsfläche der Stiftung statt. So sind 160 Meisterwerke auf einer Fläche von 2400 m² zu bewundern, darunter Malereien und Skulpturen von Braque, Cézanne, Degas, Gauguin, Maillol, Marquet, Matisse, Monet, Pissarro, Picasso, Renoir, Signac,... jedoch auch Werke russischer Avantgarde-Künstler wie Malévitch, Kliou, Tatline, Rodchenko,...

Dieses außergewöhnliche Event in der Fondation Louis Vuitton wird von Konzerten und Tanzvorführungen abgerundet.

 

Die Fondation Louis Vuitton

Die von Franck Gehry entworfene Louis Vuitton Stiftung wird am Rand von Bois de Boulogne, in nächster Nähe von Jardin d’acclimation, errichtet. Der Bau, mit seinen zwölf Riesensegeln, die aus insgesamt 3584 Paneelen aus leicht opakem Glas zusammengesetzt sind, ist die erste künstlerische Geste eines neuen unumgänglichen Ortes des zeitgenössischen künstlerischen Schaffens.

Preise

Plein tarif : 14€
Moins de 26 ans : 10€

Sehenswert

Kalender

In der Nähe