Königsschloss von Amboise

  • Königsschloss von Amboise

    © L. de Serres

    Königsschloss von Amboise

    © L. de Serres

  • Königsschloss von Amboise - Instants inoubliables

    © L. de Serres

    Königsschloss von Amboise - Instants inoubliables

    © L. de Serres

Königsschloss von Amboise fr

Ganzjährig: 500. Jahrestag des Aufenthalts von Leonardo da Vinci in Amboise 
Leonardo da Vinci (1452–1519), bedeutendster Künstler der Renaissance, wurde 1516 von Franz I auf dessen Schloss in Amboise eingeladen. Hier lebte er bis zu seinem Tode im Jahr 1519 und wurde innerhalb der Schlossmauern beigesetzt. Sein Grab befindet sich noch heute in der Schlosskapelle.

 

>>Die Saint-Hubert-Kapelle kann jeden Tag besichtigt werden und ist in der Führung enthalten.

 

>>Lassen Sie sich von den Bildern von Leonardo da Vinci inspirieren und nutzen Sie die auf der Terrasse des Schlosses bereitgestellten Staffeleien und Leinwände, um die Aussicht auf das Schloss und die Loire zu fotografieren oder auf Leinwand festzuhalten.   

 

Vom 3. Dezember 2016 bis zum 8. Januar 2017 «Weihnachten im Laufe der Jahrhunderte»
Die Innenräume des «Logis royal» sind mit zahlreichen Verzierungen geschmückt, die sinnbildliche Gegenstände der Weihnachtstradition zeigen: neapolitanische Krippen, alte Spielzeuge usw.

 

Unvergessliche Augenblicke
Am Ende Ihrer Schlossbesichtigung können Sie im Rahmen einer Weinprobe den einmaligen Ausblick auf die Loire oder die Atmosphäre des Reiterturms Tour des Minimes geniessen. Zusätzliches Angebot, für das eine Reservierung erforderlich ist.

 

Neuheiten 2017: Nachspektakel, Neuanlage eines Gartens, barrierefreier Zugang.

 

Führungen und Audio-Führungen auf Französisch, Deutsch und Italienisch.

Informationen und Reservierungen per Telefon oder E-Mail.

 

 

KONTAKT

Château royal d'Amboise

Marc Metay

BP 371

37403 Amboise Cedex

 

00 33 (0) 2 47 57 00 98

 

Sehenswert