Französisch kochen lernen

  • Kochkurs in der Kochschule Le Cordon Bleu in Paris

    Kochkurs in der Kochschule Le Cordon Bleu in Paris

    © Atout France - François-Xavier Prévot

  • Schüler während eines Kochkurses

    Schüler während eines Kochkurses

    © Atout France - Cédric Helsly

Französisch kochen lernen Frankreich fr

Kochkurse in Frankreich

Kochkurse ermöglichen es Ihnen, sich einfache Handgriffe anzueignen, die grundlegenden Techniken zu erlernen und Saucen oder auch ein ganzes Menu zuzubereiten. Folgende Adressen eignen sich dafür:

  • Kochstudios der Schule „Le Cordon bleu“ in Paris: Hier hat Julia Child (im Film „Julie & Julia“ von Meryl Streep dargestellt) die Regeln der traditionellen französischen Küche erlernt.
  • Kochstudio „Atelier des Sens“ in Paris: Hier gibt es Kurse zu Themen wie „Mit dem Messer umgehen lernen“ oder „Die Grundregeln der Konditorkunst“.
  • Kochstudios „Atelier des Chefs“ in den französischen Großstädten: Lernen Sie, saisonale Gerichte zu kochen. Bereiten Sie unter Anleitung eines Küchenchefs in anderthalb Stunden eine Vorspeise, ein Hauptgericht und einen Nachtisch zu, und kosten Sie anschließend Ihre Kreation.

Themenbezogene Kochkurse

Im kulinarischen Bereich ist alles möglich: Bio- oder Diätkoch-, Back- oder Konditorkurse oder auch die Umsetzung von Rezepten rund um ein bestimmtes Produkt.

  • Bio-Kochkurse bei What’s for Dinner in Paris: Entdecken Sie die wichtigsten Zutaten der Bioküche, und bereiten Sie ein komplettes Menu auf der Grundlage saisonaler Früchte und Gemüsesorten zu.
  • Trüffel-Entdeckerwochenende in der „Auberge de la Truffe“ in Sorges (Périgord): Verbringen Sie zwei Tage im Rhythmus des schwarzen Périgord-Trüffels – in Begleitung des Küchenchefs Pierre Core.
  • Feinschmecker-Kurse rund um die Schokolade in der Schule Valrhona in Tain l’Hermitage (Rhône-Alpes): Chef-Konditoren vermitteln ihr Wissen rund um das Thema Schokolade.

Kochunterricht bei einem Sterne-Küchenchef

Menschen mit gastronomischen Vorkenntnissen können sich an professionelle Kochschulen wenden oder an den Kursen großer Küchenchefs teilnehmen:

  • Kochstudio Guy Martin in Paris: Der Chef des „Grand Véfour“ weiht Sie im einzigartigen Ambiente eines privaten Hauses in die Geheimnisse der großen Kochkunst ein.
  • Kochschule Alain Ducasse Paris: Arbeiten Sie mit erstklassigen Produkten und bereiten Sie daraus ein Menu zu.
  • Kochschule Saint-James nahe Bordeaux: Kehren Sie unter der Anleitung von Benjamin Bonnay zu den Klassikern der französischen Küche zurück.
  • Kochschule Scook von Anne-Sophie Pic in Valence, der einzigen französischen Köchin mit drei Michelin-Sternen.
  • Kochschule Quai des Saveurs in Bordeaux: Diese Schule führt Sie – egal ob Profi oder „einfacher“ Liebhaber des guten Essens – in die Kochkunst Aquitaniens ein.

Kochkurse zu Hause

Der Küchenchef kommt zu Ihnen nach Hause, um Sie in seine Tricks und Kniffe einzuweihen.

  • "Chef à la maison" (Küchenchef zu Hause; in ganz Frankreich): Ein Küchenchef kommt zu Ihnen, um Sie bei der Zubereitung eines Menus Ihrer Wahl anzuleiten.
  • Dîners d’Eloïse (Ile de France und Bordeaux): Von einem Küchenchef in Ihrer eigenen Küche gecoacht, erlernen Sie kulinarische Grundlagen, professionelle Vorgehensweisen und Techniken der Zubereitung.

Sehenswert