Film: Les bien-aimés

Film: Les bien-aimés fr

ab 31. Mai im Kino

Regie: Christophe Honoré

Mit Chiara Mastroianni, Catherine Deneuve, Ludivine Sagnier, Louis Garrel,

Milos Forman, Paul Schneider

Madeleine, ihre Tochter Véra und die Männer, die sie lieben. Zwischen
dem Frankreich der 1960er und der 2000er Jahre, zwischen Prag, London
und Montréal. Nicht jede Zeit erlaubt es den Frauen, ihre Liebe frei zu
leben. Christophe Honoré erzählt von den Verwerfungen der Gefühle; von
der sexuellen Revolution bis ins neue Jahrtausend kombiniert er perfekt
Leichtigkeit und Traurigkeit. Frankreichs Superstars Deneuve und Chiara
Mastroianni treten erstmals — wie im richtigen Leben — als Mutter und
Tochter auf und laufen zur Höchstform auf.

 

 

 

 

Weitere Informationen