Direktflüge nach Biarritz oder Bordeaux - Erschliessen Sie die Aquitaine mit dem Rad!

Direktflüge nach Biarritz oder Bordeaux - Erschliessen Sie die Aquitaine mit dem Rad! Bordeaux fr


Die Aquitaine im Südwesten Frankreichs ist ein Paradies für Fahrradbegeisterte. Die Region verfügt über ein herrlich ausgebautes Radwegenetz von 2000 Km sowie fast 2 500 Km markierten Mountainbike Pisten. Von den Kiefernwäldern der Landes entlang der Strände bis zu den Weinbergen von Bordeaux, von den Gipfeln der Pyrenäen bis zum sanften Relief der Coteaux de Gascogne und dem Tal der Dordogne, die Aquitaine zeichnet sich aus durch eine außergewöhnliche Vielfalt an Landschaften und Sehenswürdigkeiten.

Wir bieten Ihnen qualifizierte Unterkünfte, Hotels, Ferienwohnungen und Campingplätze an, sowie Ideen für Touren und pauschale Radreisen für die ganze Familie oder mit Freunden. Sie finden hier schöne Ausflugsideen auf Rad-, Wald-und Treidelwegen sowie auf « grünen Pfaden », ohne die großen nationalen Radwege zu vergessen: die Veloroute des Tals entlang des Lot, die Veloroute der zwei Meere (Atlantik-Mittelmeerverbindung entlang des Kanals der Garonne), die Vélodyssée entlang der Küste, die 2012 eröffnet wurde, und die Pilgerveloroute, die geradese realisiert wird und Trondheim in Norwegen mit Galizien in Spanien verbinden wird und dabei durch die Landes der Gascogne führt.

Eine praktische Liste von Fahrradvermietern, Infos und Fotos sind ebenfalls verfügbar, ohne die vielen Feste um das Fahrradfahren zu vergessen. So laden Sie die Rock School Barbey von Bordeaux und das Fremdenverkehrsamt des Entre-deux-Mers am 13, 14 und 15 September zum Festival „Ouvre la voix“, ein. Dieses musikalisch-kulturellen Feinschmecker-Radevent begeistert und verwöhnt schon seit mehr als 10 Jahren die Ohren, Augen und Geschmacksknospen von Radfahrern jeder Altersgruppe gleichermaßen.
 
Sie sind herzlich eingeladen, mit Ihrem Fahrrad den Konzerten und Feinschmeckerstopps entlang der Dörfer auf dem 55 km langen Radweg entlang einer ehemaligen Gleisstrecke von Bordeaux nach Sauveterre de Guyenne  zu folgen

Praktischer Hinweis :
An vielen Bahnhöfen von Aquitaine können Sie auch Züge mit Ihrem Fahrrad nehmen (www.sncf.com).
Der Transport im Bus mit Rad ist auch möglich (www.citram.fr).

Gute Fahrt  und viel Spaß in Aquitanien!

Related videos

 
 

Sponsored videos

 
 
 
 

In der Nähe